Archive forAllgemein

von oben

Terca-feira, 20 de Fevereiro 2018 – nachts ↑↓5 Grad, tags ↑19 Grad, Sonne

Von oben betrachtet sieht unser „neues Haus“ noch nicht soo gemütlich aus.

Schlafzimmerfenster von aussen,Vergleichsbild mit Brandfoto, Goladinha

Schlafzimmerfenster von aussen

Haupthaus, ein Tag nach dem Brand, Goladinha

Im Vergleich – ein Tag nach dem Brand

 

Share

Kommentare

Maschinentag

Segunda-feira, 18 de Fevereiro 2018 – nachts ↑5 Grad, tags ↑↓16 Grad, Mischung aus Sonne und Bewölkung

Nachdem die Arbeiter heute stundenlang das innere der zukünftigen Küche von Bauschutt befreien wollten, kam der Firmenchef mit „Schweren Geräten“

Maschineneinsatz im inneren des Hauses. Minibagger, Dumper, Goladinha

Der Minibager lud Steine, Erde und Schotter auf einen sog. Dumper (Vorderlader) – der beförderte es nach draussen

Bobcat, Walter, Goladinha

…und der Bobcat verräumte es… Alle waren voll begeistert – wie Kinder wenn sie ein neues Spielzeug geschenkt bekommen.

 

Share

Kommentare

wie früher – benahe

Domingo, 18 de Fevereiro 2018 – nachts ↓↓1 Grad, tags ↑16 Grad, Sonne

Die Bäume haben aufgrund der Hitze, vom Brand letzten Jahres, in ihren Kronen totes Geäst – deshalb mussten die meisten von ihnen in der Nähe der Häuser gefällt werden. Jetzt sieht es fast wieder so aus wie früher…

Goladinha nach Frühjahrsputz - nach Brand

Einer der vorherigen Besitzer des Anwesens sagte uns bei der Grundstücksbegehung vor 16 Jahren, dass es auf Goladinha ausser von Oliven- und Fruchtbäumen auf den Kulturterrassen keine weiteren Bäume gab – alle Flächen wurden für Gemüse und Kartoffelanbau genutzt >grösser>

Share

Kommentare

Feuer

Sabado, 17 de Fevereiro 2018 – nachts ↓↑8 Grad, tags ↑↓15 Grad, Sonne

Den Landputz haben wir heute fortgesetzt. Totes Strauchwerk und Baumgeäst wird verbrannt. Bei der Gelegenheit verbrennen wir auch all das, was der Brand beschädigt hat – Gartenmöbel, Regale aus der Sommerküche, ect.

Verbrennen, nicht nur Baumabschnitt, Goladinha

Auch eine wurmstichige Leiter der Vorbesitzer wurde transformiert >grösser>

Share

Comments (1)

Noch ein…

Seixta-feira, 16 de Fevereiro 2018 – nachts ↓8 Grad, tags ↑15 Grad, Sonne

…Fenster! Heute sagte der Baumeister:“Muitas janelas!viele Fenster – nicht ohne dabei leicht aufzustöhnen.
Der Chef der Firma, Senhor Fernando, war heute zu einer Stippvisite auf der Baustelle. Er war zufrieden und freute sich über die vielen Fenster, die viel Licht und Wärme ins Haus lassen.

wa013 Fenster in Schlafzimmer herausbrechen, Goladinha

Im zukünftigen Schlafzimmer kommt auf die Ostseite ein grosses Fenster. Bisher wurde der Raum von uns als Abstellraum benutzt. Früher war das Zimmer mit einer Holzwand zweigeteilt. Links war der Essplatz der Familie – rechts die Küche mit offener Feuerstelle.

Zimmermann schneidet Olivenbäume, Goladinha

Wir haben begonnen auf den Kulturterrassen das, durch den Brand verursachte, Totholz aus den Oliven- Eichen- Medronhobäumen zu schneiden. Manche müssen radikal gefällt werden.   >grösser>

Share

Comments (1)

regnerisch

Quinta-feira, 15 de Fevereiro 2018 – nachts ↑12 Grad, tags ↑14 Grad, bewölkt und regnerisch

Die Stimmung auf dem Bau ist bei Regenwetter nicht die Beste – trotzdem geht es voran. Heute wurde die Mauerkrone der Westwand stabilisiert.

Mauerkronenbesfestigung, Westseite, Goladinha

Mauerkronenbesfestigung >grösser>

Einzelzimmer, Ständerwerk, Goladinha

Die Zimmerer haben ihr Werk vollbracht. Im Obergeschoss von CASA FOGO sollen zwei Bäder (links vom Gang) und zwei Einzelzimmer entstehen – rechts davon. Das Fachwerk wird teilweise mit Ziegel ausgemauert oder als Leichtbauwand verkleidet.

Einzelzimmer, Ständerwerk, Goladinha

Auf einer zweiten Ebene entsteht ein Gruppenschlafraum

Share

Kommentare

Eingangstür

Quarta-feira, 14 de Fevereiro 2018 – nachts ↑↑10 Grad, tags ↑13 Grad, bewölkt und regnerisch

Die Eingangstür zu unserem neuen Haus wird versetzt. Nachdem der Sturz über der neuen Öffnung die Wand darüber trägt, konnte das darunterliegende Mauerwerk herausgebrochen werden.
Obwohl die Wiederherstellung des Hauses aufgrund der umfangfreichen Änderungen von Fenstern und Türen eine Herausforderung ist, gefällt es den Arbeitern. Heute sagten sie übereinstimmend: „Wenn es mal fertig ist haben wir viel Sonne und Licht im Haus“.

wa011 Tür wird versetzt, Goladinha

60 cm Wandstärke

Malaica oben auf dem Berg, Goladinha

Wenn Malaica so schaut, heisst das übersetzt: „Wie? Was ist jetzt los?  >grösser>

Share

Comments (2)

Eines nach dem Anderen

Terca-feira, 13 de Fevereiro 2018 – nachts ↓2 Grad, tags ↓↑12 Grad, bewölkt und diesig – am Morgen eine halbe Stunde etwas Sonne

Im Erdgeschoss auf der Südseite soll unterhalb des Eckfensters ein weiteres Fenster entstehen.

Fenstersturz - innen und aussen, Goladinha

Gestern wurde das Mauerwerk auf der Innenseite auf halber Mauerstärke waagrecht aufgeschlitzt.

Fenstersturz - innen und aussen, Goladinha

Heute wurde ein Betonsturz gegossen, oberhalb ausgemauert…

Fenstersturz - innen und aussen, Goladinha

…und bereits auf der Aussenfassade die restliche Wandstärke aufgeschlitzt. Morgen wird auch da ein Sturz eingezogen und die Fensteröffnung kann herunter gebrochen werden.

Share

Comments (2)

Freier Fall

Segunda-feira, 12 de Fevereiro 2018 – nachts ↓↓3 Grad, tags ↓12 Grad, Bewölkungaber mehr Sonne

Es ist der neunte Tag Wiederaufbau an unserem Wohnhaus. Die Maurer sind sehr erfahren und gehen behutsam mit den alten Gemäuern um.

wa009 Freier Fall, Goladinha

Ein grosser Naturstein darf den freien Fall erleben

wa009 Fenster, neue Tür, Goladinha

Auf der Ostseite wurde ein Fenster versetzt – in dieser Wand ruhte  jahrzehnte lang jener Stein, bevor er den Freien Fall erfahren durfte.

wa009 sägen, sägen, Goladinha

Auch im Innenbereich der Gästehäuser wird fleissig weitergebaut – sägen, schrauben, nageln … – mehr demnächst.

 

Share

Kommentare

Trockenheit

Domingo, 11 de Fevereiro 2018 – nachts ↑ 10 Grad, tags ↑ 15 Grad, Bewölkung

Die Niederschläge waren im Zentrum von Portugal im vergangenen Winter schon unzureichend. In diesem Winter hat es bisher auch noch nicht viel geregnet.
Die unmittelbare Folge von ausbleibenden Niederschlägen ist das Versiegen von Brunnen, Quellen und kleinen Bächen. Flüsse führen zum Teil historische Tiefwasserstände. Was auch immer die Ursache dafür sein mag… die Eukalyptus-Monokultur in Portugal verschlimmert das Dilemma enorm. Der Grundwasserspiegel wird gesenkt. Das Problem gibt es nicht erst seit Gestern. Schon vor acht Jahren betitelte die Süddeutsche einen Artikel:  Nur die Golfplätze verdursten nicht

Trockenheit, Bohrloch Vale Pousada, Goladinha

Für viele Grundstückseigentümer ist die letzte Lösung, um an Wasser für Garten und Haus zu kommen, eine Tiefbohrung – neulich so geschehen in Vale Pousada. Aus dem Bohrloch wurde schwarzes Schiefergestein gefördert.   >grösser>

 

Share

Kommentare

Freundschaft

Sabado 10 de Fevereiro 2018 – nachts ↓ 4 Grad, tags ↑ 12 Grad, Bewölkung und sonnige Abschnitte

Simca, der Hund unserer Nachbarn besucht täglich Malaica. Für gemeinsame Unternehmungen, aber auch weil Malaica ihr Fressen bereitwillig teilt.

Malaica, Simca, Goladinha

Was ist los?           >grösser>

Malaica, Simca, Goladinha

…nichts Interessantes…

Share

Comments (1)

Fim de semana

Seixta-feira 09 de Fevereiro 2018 – nachts ↑↑+5 Grad, tags ↑ 11 Grad, nachts leichter Regen, vormittags bewölkt – danach sonnige Abschnitte

Auf der Ostseite des Hauses wird ein Fenster um die halbe Breite versetzt.

Westfenster versetzen, Goladinha

Der Sturz dafür wurde heute gegossen

Hühnerstall weg, Goladinha

An der Nordseite muss leider der historische Brotbackofen dem neuen Projekt weichen. Schade dafür. An einer anderen Stelle werden wir einen neuen errichten. Der kleine Anbau, links davon -vermutlich ehemals ein Hühnerstall- musste ebenfalls weichen. Dafür wird es keinen Ersatz geben.

Share

Kommentare

gut betreut

Quinta-feira 08 de Fevereiro 2018 – nachts ↓-5 Grad, tags ↓9 Grad, Sonne

Sonnig aber kalt war es heute – gut um auf der Baustelle voran zu kommen. Das Land bräuchte aber dringender denn je Regen. Schon der letzte Winter war zu trocken.

Ewa007 Equipa berät sich, Goladinha

Heute wurde in das Baustahlgeflecht flüssiger Beton gerüttelt und bleibt für „immer“ verschwunden.

wa007 ehemaliges Fenster zumauern, Goladinha

Das ehemalige Schlafzimmerfenst wurde nun auch von aussen zugemauert.

wa007, Architekten und Unternehmer beraten, Goladinha

Die Baustelle wird von Seiten des Architekturbüros und des Unternehmers bestens betreut.

Share

Kommentare

Eisen ohne Ende – Ferro sem fim

Quarta-feira 07 de Fevereiro 2018 – nachts ↓-3 Grad, tags ↓↑10 Grad, Sonne

Das über Eck gehende Fenster ist eine statische Herausforderung. Es ist nur mit entsprechend viel Baustahlarmierung möglich.

Statik für Eckfenster, Eisen ohne Ende, Goladinha

Baustahlkörbe gehen in Baustahlkörbe über… >grösser>

Statik für Eckfenster, Eisen ohne Ende, Goladinha

…und senkrecht noch oben…

 

Share

Kommentare

Meditation

Terca-feira 06 de Fevereiro 2018 – nachts ↓↑-2 Grad, tags ↓↑10 Grad, Sonne

Heute ging es auf der Baustelle völlig unspektakulär weiter. Mauern mit Natursteinen kann wie Meditation sein.

Weiter mit Natursteinen, Giebelwand, Goladinha

Stein für Stein…

Zimmerergesellen auf der Walz, Goladinha

Gleichzeitig wurde eine zweite Baustelle eröffnet. Der Innenausbau in einem der vorderen Häuser geht weiter.

Zimmerergesellen auf der Walz, Goladinha

Zimmerergesellen auf der Walz sind für ein paar Wochen in Goladinha. Sie erstellen Fachwerkwände für zwei Einzelzimmer einen Flur und zwei Bäder.

 

Share

Comments (2)

« Previous entries