Pfotenabdruck

Quinta, 31 de Maio 2018 – nachts ↓11 tags ↑19º, Bewölkung und Sonne – für die Jahreszeit aussergewöhnlich kalt

Dieser und mehrere andere Pfotenabdrücke entanden zufällig. Beim gestrigen Säubern des Betonmischers bildete sich auf dem Boden eine Zementschlämme, die heute nicht mehr flüssig, aber weich genug war um Malaicas Pfote einsinken zu lassen.

Pfotenabdruck, Zementschlämme, Goladinha

Ausserdem sind auf dem Foto zwei Ameisen zu sehen >grösser>

Share

2 Comments »

  1. Walter S. Said,

    Juni 1, 2018 @ 08:03

    Eine fette Pranke, könnte glatt von einem kleinen Bären sein………..oder Bärchen…….oder so.
    Ich wünsche euch weiterhin einen guten Fortgang der Baustelle.
    Liebe Grüße von Walter S.

  2. Rudi Said,

    Juni 1, 2018 @ 08:38

    …so ein nettes „Pfötchen“ – grüss bitte Malaica von uns!
    …und mach bitte doch auch mal ein Bild der Fuss- oder Körperabdrücke der Ameisen ;-))

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar