Feuerstelle

Terca-feira, 27 de Fevereiro 2018 – nachts ↑7 Grad, tags ↓12 Grad, Bewölkung und ∼4 Liter/m² Regen

Bis ca. 1984 war das Haus Natursteinhaus, in das wir 2009 eingezogen sind, von einer portugiesischen Familie bewohnt. Fliessend kaltes Wasser gab es nur draussen vor der Haustür und gekocht wurde in der Küche am offenen Feuer.
Das Fundament der offenen Feuerstelle war in der darunterliegenden Adega (Weinkeller)  Diese Gründung musste heute für die Sanierung Platz nachen.

wa020, Alte, offenen Feuerstelle wird abgetragen, Goladinha

Regenwetter! Unermüdlich wird weiter gearbeitet

wa020, offene Feuerstelle, Mühlstein, Goladinha

Wir wussten, das offene Feuer wurde auf einer Steinplatte gehütet – dass es sich aber um einen uralten Mühlstein handelt, kam erst heute an´s Licht. Entzwei ist er schon länger gewesen, möglicherweise schon beim Einbau. Die Idee ist, diesen mächtigen Stein als Grundplatte für einen neu zuerrichtenden Pizzaofen zu verwenden.

Share

Schreibe einen Kommentar