Das Jahr der Jahrhunderte

Sabado, 25 de Novembro 2017 – dasWetter in Goladinha nachts ↓4 Grad – tags ↓17 Grad, Sonne

Nicht nur das Jahrhundertfeuer im Juni, das Goladinha sehr schwer mitgenommen hat – nein auch auf dem Knaubenhof wurden wir von einem Jahrhundertunwetter  zwei Monate später heimgesucht. In unserer Souterrainwohnumg, die als Gästeappartement vermietet wird ist durch die Aussenwand Wasser eingedrungen – trotz einer Noppenfolie als Trennschicht – es war zu viel Wasser auf ein mal.

Souterrain, Bodensanierung, Knaubenhof, Goladinha

Der Bodenbelag und die Dämmung müssen entfernt werden und der Bodenaufbau neu gemacht werden

 

Share

2 Comments »

  1. Walter S. Said,

    November 27, 2017 @ 10:22

    Und was geschieht beim nächsten „Jahrhundertunwetter“? Kann erneutes Eindringen von Wasser verhindert werden? Diese Frage entspringt meiner etwas pessimistischen Tagesstimmung.

  2. Walter Friedl-Grünecker Said,

    November 28, 2017 @ 19:43

    Hallo Walter S.
    ich hoffe Deine pessimistischen Tagesstimmung ist einer entspannten Phase gewichen 😉
    Beim nächsten JahundertIRGENDWAS wird es wieder Schäden geben.
    Feuer, Wasser..
    Einige Massnahmen, die wir ergreifen, halten die Schäden vielleicht auf Null oder verhindern nur Schlimmeres.
    Deshalb brauchen wir auch eine Portion Glück.

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar