Im Zentrum von Portugal entsteht unser Therapie-, Gesundheits- und Seminarzentrum

Jeden Tag ein neues Foto

kleben

Segunda-feira, 27 de Fevereiro 2017 – nachts ↑9 Grad – tags ↓14 Grad –  teilweise Sonne, Bewölkung und 1 Liter/m² Regen

Abwasserrohre aus PVC gibt es hier zulande nur in drei Meter Länge. Werden kürzere Sücke benötigt werden diese mit einer Säge abgelängt. Um die Rohre verbinden zu können wird ein Rohrende erhitzt und über das andere Rohrende gestülpt. Nach dem Erkalten löst man die Verbindung, schmiergelt die beiden sich berührenden Flächen, streicht sie mit PVC-Kleber ein und fügt die beiden Rohre wieder zusammen. Wird sauber gearbeitet entsteht eine stabile, untrennbare Verbindung.

Abflussrohre verbinden, PVC-Kleber, Goladinha

Der Arbeitsaufwand ist erheblich, die Kosten sind im Vergleich eher ering. In Deutschland verwendet man vorgefertigte Längen: 15, 25, 50, 75, 100, 200 und 500cm lange Rohre mit vorgeformter Muffe und Gummidichtung. Das ist teuer, dafür geht es um ein Vielfaches schneller.

 

Kommentare

hier lang…

Kommentare

Goladinha – hier lang

Domingo, 26 de Fevereiro 2017 – nachts ↑3 Grad – tags ↓17 GradSonne und teilweise leichte Bewölkung

Goladinha war, bevor wir es erworben haben, mehr als 20 Jahre nicht mehr bewohnt. Die letzten Einheimischen lebten demnach vor knapp 30 Jahren hier. Entsprechend ist das Dorf und der Name fast in Vergessenheit geraten – die Jungen kannten es praktisch gar nicht mehr.
Wir haben den Ort mit dem Wiederaufbau wiederbelebt und in das kollektive Bewusstsein zurückgebracht.
Heute haben wir oben an der Strasse zwischen Fundao Fundeiros und Vilas de Pedro Hinweisschilder entdeckt. Wir fühlen uns sehr geehrt.

Goladinha, Hinweisschild

Goladinha, Hinweisschild

Goladinha, Hinweisschild

Von Vilas de Pedro her kommend, biegt man nach ca. 3 Km nach links ab. Kommt man von Fundao Fundeiro muss man nach ca. 3 Km nach rechts abbiegen (das sieht man grösser, wenn man >>>hier>>> klickt)

 

Kommentare

noch ein Insekt

Sabado, 25 de Fevereiro 2017 – nachts ↓1 Grad – tags ↓18 GradSonne

So wie Gestern ergab sich auch heute eine Begnung mit einem Insekt – nur war es viel grösser.
Wenn es scharze Hummeln gibt, dann war das eine. Durch das Kippfenster im Seminarraum kam es herein, fand aber den Ausgang nicht mehr. Bevor wir ihm den Weg zeigten, musste es sich fotografieren lassen – was nicht einfach war.

dicker Brummer, Goladinha

Ein besonderes Detail wird sichtbar, wenn man auf das Bild klickt.

 

Kommentare (2)

zutraulich

Seixta-feira, 24 de Fevereiro 2017 – nachts ↓2 Grad – tags ↑19 GradSonne

Auch Insekten können zutraulich sein. Vermutlich eine Schwebwespe hat sich heute unten am Fluss an einer gelben Blüte gelabt. (gelb scheint um diese Jahreszeit gerade IN zu sein in Zentralportugal – siehe gestriger Eintrag)
Sie hat sich auch nicht stören lassen, als ich mich mit der Camera bis auf einen Zentimeter näherte.

zutrauliche Schwebwespe auf gelber Blüte, Goladinha

Auf dem ersten Bild sind noch weitere Insekten erkennbar, die mir beim fotografieren noch gar nicht aufgefallen waren Bild 1    Bild 2     Bild 3

Kommentare

giftig

Quinta-feira, 23 de Fevereiro 2017 – nachts ↑3 Grad – tags ↓18 GradSonne

Es gibt Duzende von Ginsterarten und noch mehr Unterarten. Jetzt ist Blütezeit.
Zusammen mit den Mimosen bilden die Ginster ein Meer von GELB.

Ginster Blüht, Mimose auch, sattes gelb, Goladinha

Beim Ginster sind alle Pflanzenteil giftig. die ganze Pracht sieht man, wenn man auf das Bild klickt!

 

Kommentare (1)

nicht der Mond

Quarta-feira, 22 de Fevereiro 2017 – nachts ↓↑0 Grad – tags ↓20 GradSonne

Ein ganz besonderer Sonnenuntergang war heute. Die Sonne tauchte ca. eine Stunde vor Sonnenuntergang in eine diffuse Wolkenschicht und sah aus wie Vollmond.

Sonnenuntergang - nicht der Mond, Figueiero dos Vinhos

aus das Bild geklickt und schon wird der falsche Mond grösser.

 

Kommentare

weil es so schön ist

Terca-feira, 21 de Fevereiro 2017 – nachts ↓↑0 Grad – tags 20 GradSonne

Vor ein paar Tagen haben wir schon ein ähnliches Foto hochgeladen. Aber weil es so schön ist – hier also noch ein mal. Zudem sind die Mimosen nun schon fast in voller Blüte.

Mimosen, Akazien, Mimosenblüte, Goladinha

Schade, dass ihr das Wasserrauschen nicht hören könnt 🙁

 

Kommentare

verteilen

Segunda-feira, 20 de Fevereiro 2017 – nachts ↓↑0 Grad – tags ↓↑17 GradSonne

Die „gerechte Verteilung“ von Kaltwasser für die einzelnen Wohn- und Häusereinheiten, gleichzeitig Warm- und Kaltwasserverteilung für die verschiedenen Verbrauchsstellen, in diesem Fall in den zwei Bädern von Casa Fogo, ist ebenso kompliziert wie eben dieser Satz.

Verteilung, Warmwasser, Kaltwasser, Casa Fogo, Goladinha

Die gerechte Verteilung – wie im richtigen Leben.

 

Kommentare (1)

aussen und innen

Domingo, 19 de Fevereiro 2017 – nachts ↓0 Grad – tags ↑17 Grad – windig,  Sonne

Mittlerweile sieht die Fassade von CASA FOGO so aus: Die Fenstereinfassungen sind mit Ziegel gemauert und verputzt. Ein bereits montierter Lamellenladen wird im Sommer innerhalb für luftige und schattige Atmosphäre sorgen.

Balkontüre, Casa Fogo, Lamellentür aussen, Goladinha

aussen

Balkontüre, Casa Fogo, Lamellentür innen, Goladinha

innen

 

Kommentare

Photoshooting

Sabado, 18 de Fevereiro 2017 – nachts ↓1 Grad – tags ↓14 Grad –  Bewölkung, teilweise Nieselregen, wenig Sonne

Gimli, ehmals u. a. Grimli ist nun schon 4 Jahre bei uns – siehe Die Grimmige
Heute hat sie sich zum Photoshooting hinreissen lassen und ist dabei in mehrere Rollen geschlüpft.

Findelkind Gimmli, Fotoshoting, Goladinha

„Einstein“

Findelkind Gimmli, Fotoshoting, Goladinha

„Eckart Tolle“

Findelkind Gimmli, Fotoshoting, Goladinha

„Frecher Feger“

 

Kommentare

in nur 3 Jahren um 53 Positionen aufgestiegen

Seixta-feira, 17de Fevereiro 2017 – nachts ↓2 Grad – tags ↑18 Grad –  Sonne

Die Stadtwaltung von Figueiro dos Vinhos verkündet stolz, dass sie in den letzten 3 Jahren in der Bewertung der  Transparenz in der Verwaltung (Índice de Transparência Municipal) um 53 Positionen nach oben geklettert ist.
308 Gemeindeverwaltungen wurden bewertet. Nun steht FdV auf Platz  118.

Figueiro dos Vinhos, Transparenz in der Verwaltung, Goladinha

Das Rathaus in Figueiro dos Vinhos

 

Kommentare

Höchste Zeit

Quinta-feira, 16de Fevereiro 2017 – nachts ↓5 Grad – tags ↑17 Grad –  Sonne

Hier ein Blick in unser „liebliches Tal“ – Frühjahr ist angesagt!

Wein schneiden, liebliches Tal, Frühjahr, Goladinha

Höchste Zeit den Wein zu schneiden. Unser Nachbar übt sich darin.

 

Kommentare (1)

Nachbarschaftshilfe

Quarta-feira, 15 de Fevereiro 2017 – nachts ↓6 Grad – tags ↑16 Grad –  Sonne
Die kommenden 10 Tage ist super-sonniges Wetter angesagt – bis über 20 Grad 🙂

Heute war Cassiopaia, unser Minibagger in Vale Pousada im Einsatz. Zusammen mit den beiden Eigertümerinnen und zwei Maurer haben wir den Boden in einem Natursteinhaus um ca. 35 cm tiefer gelegt. Platz für Drainageschotter und Betonplatte.

Nachbarschaftshilfe, Vale Pousada, baggern, Goladinha

Mit Freude bei der Arbeit – trotz Schwerstarbeit

 

Kommentare (1)

Echter Feuersalamander

Terca-feira, 14 de Fevereiro 2017 – nachts ↑↓8 Grad, 3 Liter Regen/m² – tags ↑14 Grad, 10 Liter schauerartiger Regen/m², Bewölkung und abschnittsweise Sonne

Feuersalamander sind vor allem bei Regenwetter und nachts aktiv.
Beides traf gerade zu 🙂
Die Ohrdrüsen des Feuersalamanders können giftige Sekrete abgeben 🙁

Echter Feuersalamander, Nachtspaziergang, Goladinha

Der nächtliche Spaziergänger kann im Video beobachtet werden  – einfach auf das Bild klicken

 

Kommentare (2)

verschlissen – nach kaum 45 Jahren?

Segunda-feira, 13 de Fevereiro 2017 – nachts ↑↑8 Grad, 11 Liter Regen/m² – tags ↑13 Grad, 3 Liter schauerartiger Regen/m², Bewölkung und abschnittsweise Sonne

Bevor wir die nächst grössere Fahrt mit unserem Tabbert-Hänger antreten, sollten die Bremsbacken erneuert werden. Das freut auch den TÜV, wenn die Bremsen ordentlich funktionieren.

Bremsbacken, Hänger, Tappert, Goladinha

Der Hänger ist Baujahr 1972, also 45 (!!!) Jahre alt – wir sind gespannt, ob wir noch passende Ersatzteile bekommen.

 

Kommentare (1)

Zweiter

Domingo, 12 de Fevereiro 2017 – nachts ↑↓3 Grad, 7 Liter Regen/m² – tags ↑↓12 Grad, 3 Liter Regen/m²

Seit vergangenem Jahr ist Toyota nicht mehr die Nummer Eins als als grösster Automobilhersteller der Welt.

Toyota Esel, Goladinha

Dem Esel dürfte das egal sein.

 

Kommentare (2)

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.

Sabado, 11 de Fevereiro 2017 – nachts ↑↓3 Grad – tags ↑12 Grad, Sonne und auch etwas Bewölkung

Das Zitat bildet den Schluss des ersten Strophengebildes von Hermann Hesses Gedicht Stufen.

Vale Pousada, Baubeginn, Goladinha

So auch in Vale Pousada, einer zauberhaften Quintinha keine zwei Kilometer von Goladinha entfernt. Die Bauarbeiten zur Grundsanierung haben begonnen.

 

 

Kommentare

Über den Dächern

Seixta-feira, 10 de Fevereiro 2017 – nachts ↑3 Grad, 13 Liter Regen/m² – tags ↓9 Grad, 2 Liter Regen/m² Bewölkung

Hinter den Häusern führt ein Klettersteig zur Bergspitze unseres Hausberges.Pickup klettert, Goladinha

Unser Pickup wollte auch mal richtig klettern.

 

Kommentare

schwere Last

Quinta-feira, 09 de Fevereiro 2017 – nachts ↓-2 Grad – tags ↓↑14 Grad, Bewölkung und Sonne

In dem Nachbarort Coelheira trägt ein älterer Mann einen ca. vier Meter langen Mast durch den Ort.

Mann, Masten, Coelheira, Goladinha

An einem bestimmten Haus angekommen verschwindet er hinter diesem Blechtor.

 

Kommentare

bunt

Quarta-feira, 08 de Fevereiro 2017 – nachts ↓↓-1 Grad – tags ↓↑14 Grad, Sonne

Bunt und vegan – die Vorspeise zum Abendessen mit Freunden.

Veganes Essen, Vorspeise, Dinner, Goladinha

Das Hauptgericht (nicht im Bild) war nicht so bunt, aber auch vegan. Geschmeckt hat beides – sehr gut.

 

Kommentare

auf und unter

Terca-feira, 07 de Fevereiro 2017 – nachts ↑7 Grad, 6 Liter/m² Regen – tags ↓14 Grad, Sonne

Die Sonne verabschiedet sich, der Mond übernimmt die Beleuchtung.

Sonne geht unter, Mond geht auf, Goladinha

Die Stimmung vergrössert sich nach dem Klick auf das Bild.

 

Kommentare

verputzt statt gehauen

Segunda-feira, 06 de Fevereiro 2017 – nachts ↓5 Grad – tags ↑16 Grad, Sonne

Die Einzelzimmer in CASA FOGO bekommen jeweils einen Balkon.

aus Fenster wird Balkon-Tür, Goladinha

Damit statt der Fenster Türen eingebaut werden können, werden die Fensteröffnungen nach unten verlängert.

aus Fenster wird Balkon-Tür - nachher, Goladinha

Leider mussten die Fenstereinfassungen (aus Sandstein gehauen) ausgebaut werden. Die neuen Einfassungen werden mit Ziegel gemauert und verputzt.

 

Kommentare

Austern

Domingo, 05 de Fevereiro 2017 – nachts ↓8 Grad, 5 Liter/m² Regen tags ↑14 Grad, 1 Liter/m² Regen, Sonne und zwischendurch bewölkt

Veganes Buffet als Vorspeise. Die Hauptspeise u.a. Austernpilze (cogumelos de ostra)

Austernpilze, Goladinha

Danke Hagira für das vorzüglich liebevoll zubereitete Essen

 

Kommentare

Tigerschnecke

Sabado, 04 de Fevereiro 2017 – nachts ↓↑10Grad, 3 Liter/m² Regen – tags ↓13 Grad, 8 Liter/m² Regen, Bewölkung

Unsere Tigerkatze, „Herr Katz“ hatte heute während seiner Nachtmahlzeit Besuch von einer Tigerschnecke.

Tigerkatze, Tigerschnecke, Goladinha

Schnuppernd begrüsste er die Schnecke und ass in aller Ruhe weiter.

 

Kommentare

Das Erbe

Seixta-feira, 03 de Fevereiro 2017 – nachts ↓10Grad – tags ↑15 Grad, 5 Liter/m² Regen, aber auch Sonne

Die Fliesen für den Küchen- und Wohnbereich der zukünftigen Ferienwohnungen haben wir bereits ausgesucht. Ihr Name sei Heritage

Fliesen für Ferienwohnungen, Heritage, Goladinha,

Die alten Fliesen-Muster der Iberischen Halbinsel werden mit dieser Kollektion gewürdigt. (Klicken auf das Bild führt oft zu mehr Details)

 

Kommentare

unbekannt

Quinta-feira, 02 de Fevereiro 2017 – nachts ↓8 Grad, 13 Liter/m² Regen – tags ↓13 Grad, 6 Liter/m² Regen, abschnittsweise Sonne

Heute haben wir einen Ausflug in die Zivilisation gemacht und dabei in Coimbra in einem Multimedia-Geschäft folgende Szene auf einem Monitor gesehen. Es handelt sich vermutlich um einen berühmten Kinofilm.

unbekannte Filmszene, Männer marschieren, Goladinha

Wer kennt diese Szene und kann Auskunft über den Titel des Film geben?

 

Kommentare (2)

Lichtmess

Quarta-feira, 01 de Fevereiro 2017 – nachts ↑9 Grad – tags ↑↓14 Grad, Sonne

Morgen, Donnerstag ist Lichtmess.

Lichtmess, Das Licht kommt zurück, Goladinha

Nach Goladinha kam das Licht heute schon! Mehr Licht, durch Klick auf das Bild.

 

Kommentare (1)

demnächst

Terca-feira, 31 de Janeiro 2017 – nachts ↓8 Grad – tags ↑14 Grad, Bewölkung und ein bisschen Sonne

Der nächste Innenausbau-Abschnitt wird in CASA FOGO sein.

nächster Bauabschnitt, Casa fogo oben, Goladinha

Oberhalb der Gästeküche werden zwei Einzelzimmer entstehen

 

Kommentare

ergänzend

Segunda-feira, 30 de Janeiro 2017 – nachts ↓8 Grad, 9 Liter/m² Regen– tags ↑14 Grad, Bewölkung und ein bisschen Sonne

In den Supermarktregalen finden sich zunehmed Nahrungsergänzungsmittel. Ob für die Haut, Herz oder Nieren und Nerven… für alles gibt es ein Pülverchen, Wässerchen und Pillchen.
Gewonnen werden die Inhaltsstoffe dieser Wundermittel meist aus Pflanzen – interessant…

Ergänzungsmittel, Nahrung, Goladinha

Warum nicht gleich diese Pflanzen in ihrer Ursubstanz als Lebensmittel zu sich nehmen?

 

Kommentare (2)

bunter

Domingo, 29 de Janeiro 2017 – nachts 9 Grad, 5 Liter/m² Regen– tags ↑↓13 Grad, 13 Liter/m² Regen, Bewölkung

Heute war auch ein Regentag, aber es war nicht so grau – es war mehr Farbe als wie noch vor drei Tagen.

Regentag, kräftige Farben, Goladinha

Es ist wärmer geworden und die Mimosenbäume beginnen schon ihre gelben Blüten zu entwickeln.

 

Kommentare

« Vorherige Einträge Nächste Seite » Nächste Seite »