Im Zentrum von Portugal entsteht unser Therapie-, Gesundheits- und Seminarzentrum

Jeden Tag ein neues Foto

was tun?

Quinta-feira, 23 de Março 2017 – nachts ↓1 Grad – tags ↓↑12 Grad, , Bewölkung, Sonne, ein kleiner Regenschauer

Was tun, wenn ein aus Deutschland geordertes Ersatzteil auf dem Postweg verloren gegangen ist?

Bremshebel für Backenbremse, selbst gebastelt, Goladinha

Aus Metallschrott selber basteln!

Bremshebel für Backenbremse, selbst gebastelt, Goladinha

Schritt für Schritt

Bremshebel für Backenbremse, selbst gebastelt, Goladinha

fertig

 

Kommentare

Mercado medieval

Quarta-feira, 22 de Março 2017 – nachts ↓5 Grad – tags ↓↓12 Grad, 13 Liter/m² Regen, Wind, Bewölkung und gelegentlich Sonne

Der mittelalterliche Markt im Juni vergangenes Jahr wurde, wie viele andere Veranstaltungen, mit riesigen Plakatwänden angekündigt. Eine Druckerei in Pedrogao stellt diese hochwertigen, gewebeverstärkten Kunststoffplanen her, stellt sie auf und baut sie auch wieder ab.

Lona Mercado, Oleiros, Goladinha

Für 10 € werden die 3 x 8 Meter grossen Plakate verkauft. Wiederverwendung finden sie überall dort, wo etwas abgedeckt vor Regen geschützt werden soll – z.B. Brennholz

 

Kommentare (1)

Veilchen sind schon da

Terca-feira, 21 de Março 2017 – nachts ↑7 Grad – tags ↑18 Grad, Sonne und Bewölkung

Er ist’s              von Eduard Mörike

Frühling lässt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen.
— Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist’s!
Dich hab‘ ich vernommen!

Goladinha, Ansicht vom Fluss

Goladinha, gesehen vom Fluss aus. Auf „elf Uhr“ sind die zwei weissen Läden der neuen Terrassentüren erkennbar – besser erkennbar nach dem Klick auf das Foto.

 

Kommentare (1)

für immer ?

Segunda-feira, 20 de Março 2017 – nachts ↑↓2 Grad – tags ↓17 Grad, Sonne, Wind und Bewölkung

In CASA FOGO wurde heute der Rohbetonboden für die beiden Bäder gegossen. Ein grosser Schritt!

Casa Fogo, Badbereich betonieren, Goladinha

All die Rohre, Schläuche und Leitungen sind nun für immer(?) verschwunden.

 

Kommentare (1)

genial

Domingo, 19 de Março 2017 – nachts ↑2 Grad – tags ↓21 Grad, Sonne

Dachlatten aus Pinienholz sind die Basis für diese einfachen und zugleich genialen Gartenklappstühle. Bequem sind sie auch. Hergestellt werden sie in Vale das Cupulas.
Dort lässt sich auch Urlaub machen.

Gartenstühle, Design, https://www.facebook.com/profile.php?id=100005197305602&hc_location=ufi Goladinha

Kaufen kann man die Stühle u. a. auf dem Sonntagsmarkt in Vila Facaia.

 

Kommentare

Aufgebot

Sabado, 18 de Março 2017 – nachts ↓0 Grad – tags ↑23 Grad, Sonne

Es wurde uns von einem Grundstücksnachbar ein Angebot zum Erwerb eines Grundstückes gemacht. Nachdem bereits ein Ortstermin scheiterte kamen heute gleich acht Leute.

Terreno Alfredo, Grundstückverhandlungen1, Goladinha

klicke auf das Foto…                                                                                              Verhandelt haben vier Personen – der 79jährige Eigentümer, sein Sohn, ein Vermittler und ein Verhandlungsführer. Weitere Verhandlungen werden fortgesetzt, wenn die notwendigen Papiere vorliegen. Als Kontaktperson ist die Tochter des Clanchefs berufen.

 

Kommentare

Anker

Seixta-feira, 17 de Março 2017 – nachts ↑4 Grad – tags ↓↑20 Grad, Sonne

Die zweite Maueröffnung der Balkontüren für die beiden Einzelzimmer ist jetzt auch fertig.
Der Balkon wird über fünf, in die Wand eingelassene, hölzerne Träger gehalten. Diese werden durch Streben unterstützt. An den beiden Ausgängen ist eine Abstrebung nicht möglich. Darunter befindet sich eine Tür und ein Fenster.

Balken, Anker, Balkon, Goladinha

Der Tragbalken wird zwischen Wand und Armierungseisen geklemmt.

 

Kommentare

Gäste unter Gästen

Quinta-feira, 16 de Março 2017 – nachts ↓↑3 Grad – tags ↓20 Grad, Sonne, Bewölkung und windig

Zwei Gäste unserer Nachbarn haben uns gefragt, ob sie unsere Gästeterrasse zum Verweilen nutzen dürfen – es wäre so paradiesisch hier.

Gäste auf der Terrasse, Baugerüst, Paradies, Goladinha

Und so plaudern die Gäste unserer Nachbarn mit unseren Gästen und geniessen das HIER und JETZT.

 

 

Kommentare (1)

Lichtblick

Quarta-feira, 15 de Março 2017 – nachts ↓↑3 Grad – tags 21 Grad, Sonne

Als wir vor Jahren die vorderen Häuser in Goladinha grundsaniert und u.a. die Grundmauern erhöhten, haben wir zweischalig gemauert und den Zwischenraum mit Natursteinen und Mörtel verfüllt. An etlichen Stellen, da wo später Fenster gebraucht werden, liessen wir Hohlräume.

Fensternische, Durchbruch, Goladinha,

So sieht es aus, wenn nun ein Fenster „aus der Taufe gehoben“ wird.

 

Kommentare (1)

Geschenk

Terca-feira, 14 de Março 2017 – nachts ↓↑3 Grad – tags 20 Grad, leichte Bewölkung, Sonne

Ein Geschenk des Malers Senhor Joao viola Carvalho

Gemälde, Indianer, Krieger, Joa Viola Carvalho, Goladinha

Krieger nordamerikanischer Ureinwohner

 

Kommentare (1)

Morgendämmerung – J. Freiherr von Eichendorff

Segunda-feira, 13 de Março 2017 – nachts ↓3 Grad – tags ↓↑17 Grad, Sonne

Es ist ein still Erwarten in den Bäumen,
Die Nachtigallen in den Büschen schlagen
In irren Klagen, können’s doch nicht sagen,
Die Schmerzen all und Wonne, halb in Träumen.

Die Lerche auch will nicht die Zeit versäumen,
Da solches Schallen bringt die Luft getragen,
Schwingt sich vom Tal, eh’s noch beginnt zu tagen,
Im ersten Strahl die Flügel sich zu säumen.

Ich aber stand schon lange in dem Garten
Und bin ins stille Feld hinausgegangen,
Wo leis die Ähren an zu wogen fingen.

O fromme Vöglein, ihr und ich, wir warten
Aufs frohe Licht, da ist uns vor Verlangen
Bei stiller Nacht erwacht so sehnend Singen.

Wolke,Morgendämmerung,Goladinha

Schwingt sich vom Tal, eh’s noch beginnt zu tagen

 

Kommentare

durch Blau und Wolkenflucht

Domingo, 12 de Março 2017 – nachts ↑7 Grad – tags: sommerliche 17 Grad, Bewölkung und Sonne

“Voll Blüten steht der Pfirsichbaum
nicht jede wächst zur Frucht
sie schimmern hell wie Rosenschaum
durch Blau und Wolkenflucht.

Wie Blüten geh’n Gedanken auf
hundert an jedem Tag —
lass‘ blühen, lass‘ dem Ding den Lauf
frag‘ nicht nach dem Ertrag!

Es muss auch Spiel und Unschuld sein
und Blütenüberfluss
sonst wär‘ die Welt uns viel zu klein
und Leben kein Genuss.”

Pfirsichblüte, Goladinha

Als hätte H. Hesse dieses Gedicht genau für diesen Pfirsichbaum geschrieben.

 

Kommentare (1)

stürmisch

Sabado, 11 de Março 2017 – nachts ↑6 Grad – tags: sommerliche 18 Grad, Bewölkung und Sonne

Heute mal ein Bild, dass zum Filmchen wird, wenn man es anklickt.
Dann hört man auch das Wasser der Alge rauschen.

Laut Wetterbericht ist für Dienstag sehr viel Wind angesagt – bis 75 Km/h
Oben, in höheren Schichten, scheint er jetzt schon zu toben – hier unten ist noch nicht viel davon zu spüren.

 

Kommentare

zulaufen?

Seixta-feira, 10 de Março 2017 – nachts ↑5 Grad – tags: sommerliche 23 Grad, Sonne

In immer kürzer werdenden Abständen lässt sich in Goladinha seit ein paar Wochen eine Katze sehen. Heute hat sie alle Scheu verloren und sich an die Futterschüssel der Hunde gewagt.

Katze, rot und langhaarig, Goladinha

Wir hoffen, sie hat ein nettes Zuhause und möchte nicht wirklich hier wohnen bleiben.

 

Kommentare

abgefüllt

Quinta-feira, 09 de Março 2017 – nachts ↑4 Grad – tags: sommerliche ↑24 Grad, Sonne

Bereitwilling hat sich der weisse Elefant auf den Rücken legen und sich den Bauch aufflexen lassen.
Es gab ja dann jede Menge Futter – eine Mörtelmischung Beton.

Elefant, Rücken, ausbetoniert, Goladinha

Morgen steht er dann wieder auf allen Vieren und kann seinem neu erworbenem Gewicht nachspüren. Klicke auf den Elefant!

 

Kommentare (1)

flüstern

Quarta-feira, 08 de Março 2017 – nachts ↓1 Grad – tags ↑22 Grad, Sonne

Bäume flüstern, das leiseste Geräusch ist das Tor zur Stille

Die Stille nimmt an Grösse zu, wenn Du leise auf die Bäume klickst

 

Kommentare (1)

Anpassung

Terca-feira, 07 de Março 2017 – nachts ↓8 Grad – tags ↑19 Grad, Sonne

Die neuen Bremsbacken für unseren Hänger haben wir anhand der Originalteile in Deutschland bestellt. Aber erst als wir das Typenschild auf dem Bremsschild übermittelten, konnten die Ersatzteile einwandfrei bestimmt werden.

Der Originalzustand – siehe Eintrag am 13. Februar

Tabbert Anhänger, Bremsen

…und so sieht es heute, nach dem Einbau der neuen Bremsbacken, aus. Leider waren die Ersatzteile nicht passgenau. Nicht nur Führungsschlitze mussten vertieft werden, es waren auch neue Bohrungen nötig an denen die Zugfedern eingehängt werden – stundenlange Feinarbeit. Klicke auf das Bild!

 

Kommentare (2)

Erika

Segunda-feira, 06 de Março 2017 – nachts ↑9 Grad, 2 Liter/m² Regen – tags ↑17 Grad, 2 Liter/m² Regen, Bewölkung und Sonne

Heidekräuter sind immergrüne, Sträucher und Bäume, die bis zu 10 Meter groß werden können. Rund 860 Arten gibt es davon. Sie sind mehrheitlich in Südafrika beheimatet, nur wenige Vertreter strahlen aus bis nach Europa und Vorderasien.

Erika blüht, Goladinha

Dieses Heidekraut in Goladinha ist ca. 3 Meter hoch und der Stamm neigt sich schon wegen der üppigen Blütenpracht. Bei jedem Klick wird es üppiger.

 

Kommentare

einfach

Domingo, 05 de Março 2017 – nachts ↑6 Grad, 3 Liter/m² Regen – tags ↑16 Grad, 7 Liter/m² Regen, Bewölkung, aber auch Sonne

Einfach ein Bild

Skulptur mit Hut, Goladinha

Skulptur mit Sonntagshut. Alles grösser macht ein Klick auf das Bild.

 

Kommentare (2)

vorher – nachher

Sabado, 04 de Março 2017 – nachts ↓2 Grad – tags ↑14 Grad Sonne, aber auch Bewölkung

Heute wurde wieder ein „Umweltprojekt“ verwirklicht. Recourcenschonend haben wir bei einem Freund eine gebrauchte Tür gesetzt.

vorher - nachher, Eingang tür vorne Caruzo, Goladinha

Wie der Zufall, bzw. die Vorsehung es wollte haben Rohbaumass…

vorher - nachher, Eingang Tür hinten, Caruzo, Goladinha

…und das Rahmenmass der Doppelflügligen Tür gepasst.

 

Kommentare (3)

ergiebig

Seixta-feira, 03 de Março 2017 – nachts ↓↑4 Grad – tags ↓10 Grad –  Bewölkung, ergiebiger Regen – 24 Liter/m², gegen Abend 10 Minuten Sonne

Heute gab es nicht nur ergiebigen Regen, es hagelte auch. Und es war für einen bewölkten Himmel ungewöhnlich kalt.

Nur ein einziges mal, gegen 5 Uhr am Nachmittag hat sich die Sonne ganz kurz gezeigt. Und das hätte dann so, wie auf dem sehr gelungenen Archivbild (von einem Familienangehörigen geschossen – DANKE DAFÜR) zu sehen ist, aussehen können. Beim Klick auf das Bild entfaltet sich das tolle Foto.

 

Kommentare

zusammen

Quinta-feira, 02 de Março 2017 – nachts ↓4 Grad – tags ↑16 Grad –  überwiegend Sonne, Bewölkung

Nachbarn helfen sich gegenseitig – das ist die Devise unter uns Nachbarn. Heute haben drei Nachbarn zusammengeholfen und einem vierten beim Dachaufbau geholfen.

Dach Nachbarn, OSB, Dachaufbau, Goladinha

OSB-Platten direkt auf die Sparran – auch eine gute Variante für ein behagliches Raumklima zu sorgen, darüber Dämmung und die „unausweichliche“ dampfdiffusionsfähige Unterspannbahn – Konterlattung, Lattung und Ziegel – fertig!!!

 

Kommentare

vollbracht

Quarta-feira, 01 de Março 2017 – nachts ↑9 Grad – tags ↓↑14 Grad –  teilweise Sonne, Bewölkung

Die Installationen für die Bäder der beiden Einzelzimmer in Casa Fogo ist vollbracht.
Warm- und Kaltwasser, Abwasser für Duschen, Toiletten und Waschbecken, Heizungsverteilung für vier Heizkörper, Stromleerrohre, Entlüftung für Abluft Gästeküche, Kanal-Entlüftung, Wandhinterlüftung

Casa Fogo, Installation, Einzelzimmer, Goladinha

Die Verteilung sieht auch vor, dass die beiden Einzelzimmer im angrenzenden Casa Verde schon vorinstalliert wurde.

Casa Fogo, Installation, Einzelzimmer, Goladinha

geschafft… jetzt muss noch mit Drainageschotter aufgefüllt werden, dann kann die Rohbetonpatte gegossen werden.

 

Kommentare (2)

Carnaval

Terca-feira, 28 de Fevereiro 2017 – nachts ↓8 Grad – tags ↓↑14 Grad –  teilweise Sonne, Bewölkung und 2 Liter/m² Regen

Traditionelle Karnevalskostüme…

Carnaval, Korkmasken, Goladinha

…in Portugal

 

Kommentare

kleben

Segunda-feira, 27 de Fevereiro 2017 – nachts ↑9 Grad – tags ↓14 Grad –  teilweise Sonne, Bewölkung und 1 Liter/m² Regen

Abwasserrohre aus PVC gibt es hier zulande nur in drei Meter Länge. Werden kürzere Sücke benötigt werden diese mit einer Säge abgelängt. Um die Rohre verbinden zu können wird ein Rohrende erhitzt und über das andere Rohrende gestülpt. Nach dem Erkalten löst man die Verbindung, schmiergelt die beiden sich berührenden Flächen, streicht sie mit PVC-Kleber ein und fügt die beiden Rohre wieder zusammen. Wird sauber gearbeitet entsteht eine stabile, untrennbare Verbindung.

Abflussrohre verbinden, PVC-Kleber, Goladinha

Der Arbeitsaufwand ist erheblich, die Kosten sind im Vergleich eher ering. In Deutschland verwendet man vorgefertigte Längen: 15, 25, 50, 75, 100, 200 und 500cm lange Rohre mit vorgeformter Muffe und Gummidichtung. Das ist teuer, dafür geht es um ein Vielfaches schneller.

 

Kommentare

hier lang…

Kommentare

Goladinha – hier lang

Domingo, 26 de Fevereiro 2017 – nachts ↑3 Grad – tags ↓17 GradSonne und teilweise leichte Bewölkung

Goladinha war, bevor wir es erworben haben, mehr als 20 Jahre nicht mehr bewohnt. Die letzten Einheimischen lebten demnach vor knapp 30 Jahren hier. Entsprechend ist das Dorf und der Name fast in Vergessenheit geraten – die Jungen kannten es praktisch gar nicht mehr.
Wir haben den Ort mit dem Wiederaufbau wiederbelebt und in das kollektive Bewusstsein zurückgebracht.
Heute haben wir oben an der Strasse zwischen Fundao Fundeiros und Vilas de Pedro Hinweisschilder entdeckt. Wir fühlen uns sehr geehrt.

Goladinha, Hinweisschild

Goladinha, Hinweisschild

Goladinha, Hinweisschild

Von Vilas de Pedro her kommend, biegt man nach ca. 3 Km nach links ab. Kommt man von Fundao Fundeiro muss man nach ca. 3 Km nach rechts abbiegen (das sieht man grösser, wenn man >>>hier>>> klickt)

 

Kommentare

noch ein Insekt

Sabado, 25 de Fevereiro 2017 – nachts ↓1 Grad – tags ↓18 GradSonne

So wie Gestern ergab sich auch heute eine Begnung mit einem Insekt – nur war es viel grösser.
Wenn es scharze Hummeln gibt, dann war das eine. Durch das Kippfenster im Seminarraum kam es herein, fand aber den Ausgang nicht mehr. Bevor wir ihm den Weg zeigten, musste es sich fotografieren lassen – was nicht einfach war.

dicker Brummer, Goladinha

Ein besonderes Detail wird sichtbar, wenn man auf das Bild klickt.

 

Kommentare (2)

zutraulich

Seixta-feira, 24 de Fevereiro 2017 – nachts ↓2 Grad – tags ↑19 GradSonne

Auch Insekten können zutraulich sein. Vermutlich eine Schwebwespe hat sich heute unten am Fluss an einer gelben Blüte gelabt. (gelb scheint um diese Jahreszeit gerade IN zu sein in Zentralportugal – siehe gestriger Eintrag)
Sie hat sich auch nicht stören lassen, als ich mich mit der Camera bis auf einen Zentimeter näherte.

zutrauliche Schwebwespe auf gelber Blüte, Goladinha

Auf dem ersten Bild sind noch weitere Insekten erkennbar, die mir beim fotografieren noch gar nicht aufgefallen waren Bild 1    Bild 2     Bild 3

Kommentare

giftig

Quinta-feira, 23 de Fevereiro 2017 – nachts ↑3 Grad – tags ↓18 GradSonne

Es gibt Duzende von Ginsterarten und noch mehr Unterarten. Jetzt ist Blütezeit.
Zusammen mit den Mimosen bilden die Ginster ein Meer von GELB.

Ginster Blüht, Mimose auch, sattes gelb, Goladinha

Beim Ginster sind alle Pflanzenteil giftig. die ganze Pracht sieht man, wenn man auf das Bild klickt!

 

Kommentare (1)

nicht der Mond

Quarta-feira, 22 de Fevereiro 2017 – nachts ↓↑0 Grad – tags ↓20 GradSonne

Ein ganz besonderer Sonnenuntergang war heute. Die Sonne tauchte ca. eine Stunde vor Sonnenuntergang in eine diffuse Wolkenschicht und sah aus wie Vollmond.

Sonnenuntergang - nicht der Mond, Figueiero dos Vinhos

aus das Bild geklickt und schon wird der falsche Mond grösser.

 

Kommentare

« Vorherige Einträge Nächste Seite » Nächste Seite »